"Komm Herr Jesus, sei unser Gast, und segne, was du uns bescheret hast. Amen."

 

"Alle guten Gaben, alles was wir haben, haben wir von dir, wir danken dir dafür. Amen."

 

"Guter Gott, mit Freude gibst du uns die Nahrung und das Trinken. Das hält unseren Körper stark und gibt uns Kraft für unseren Alltag. Lass uns nicht vergessen, dass es nicht allen Menschen so auf der Welt geht. Lass uns eingedenk sein, dass wir hier dem Paradies ein Stückchen näher sind, als es viele Menschen weltweit sind. Doch gib auch uns die geistige Nahrung, die uns hilft zu erkennen, dass es viele Menschen in anderen Ländern gibt, die dem Paradies auf diesem Gebiet näher sind. Amen."

 

 

 

 

 

 

Pfarrgemeinderat Etteln - Wir leben Glauben.

Nach oben